Photodynamische Therapieeinheit (Parodontologie)

Die Photodynamische Therapie stellt eine schonende und in den meisten Fällen schmerzfreie Behandlungsmethode zum Erhalt des Zahnhalteapparates dar und kommt bei uns zum Einsatz in der Paradontologie.

Durch ihre antimikrobielle und gewebeaktivierende Wirkung kann zumeist auf eine Therapie mit Antibiotika verzichtet werden.

 

Photodynamische-Therapieeinheit