Zahnversiegelung

Zahn, Zahnschutz und Zahnpflege

Fissurenversiegelung

Fissuren sind Grübchen oder Rillen auf der Zahnoberfläche der Backenzähne. Einige Zähne haben besonders ausgeprägte Fissuren, die sehr tief und sehr eng sein können. Sind diese Grübchen und Rillen zu tief, können sie mit der Zahnbürste nicht ausreichend gereinigt werden.

Bei der Fissurenversiegelung wird dieser Bereich mit einem dünn fließenden Versiegelungs-Kunststoff verschlossen.
Dort bietet sich dann keine Angriffsfläche für Karies mehr.

Bei Kindern und Jugendlichen zwischen dem 6. und dem 18. Lebensjahr kommen die gesetzlichen Krankenkassen für die Versiegelung von bis zu 8 bleibenden Backenzähnen auf.

Bitte sprechen Sie uns an!